aploeger

News und interessante Beiträge aus unserem Umfeld

22/10/2019

EFQM-Modell, Excellence, Selbstbewertung

Ausgangslage Die kontinuierliche Weiterentwicklung der eigenen Organisation ist die Aufgabe der Führungskräfte eines Unternehmens. Das, was heute als innovativ und zukunftsweisend gilt, ist morgen schon Standard und übermorgen veraltet und rückständig. Dies betrifft sowohl Produkte und Dienstleistungen als auch Organisationsstrukturen und Prozesse. Viele Unternehmen und Organisationen sind heute zertifiziert und suchen nach Wegen, sich weiter zu entwickeln.
17/10/2019

Qualitätstechniken

Sie wollen die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigern, indem Sie die Gestaltung Ihrer Abläufe verbessern sowie gezielte Lösungen für Probleme erarbeiten und umsetzen? Ebenso wollen Sie Ihre Fehlerkosten senken und ein gesteigertes Qualitätsbewusstsein bei Ihren Mitarbeitern inklusive einer verbesserten Zusammenarbeit über die Abteilungsgrenzen hinweg erreichen? Hierbei hilft Ihnen der gezielte Einsatz diverser Qualitätstechniken.
17/10/2019

Balanced Scorecard

Wird Ihre Unternehmensstrategie optimal umgesetzt? Ist Ihre Strategie noch aktuell und an die Veränderungen des Marktes angepasst? Kennt jeder Ihrer Mitarbeiter die Ziele und Visionen in Ihrem Unternehmen und orientiert sich daran?
14/10/2019

E. Dogaray, M. Gruneberg, Zahnärzte am Centro, QMB

Sehr geehrter Herr Dr. Bartels, wir möchten uns auf diesem Weg für die Begleitung bei der Umstellung nach der neuen DIN EN ISO 9001:2015 recht herzlich bei Ihnen bedanken. Es ist Ihnen von Beginn an hervorragend gelungen, die Qualitätsmanagementsystem-Anforderungen uns verständlich und motivierend zu vermitteln.
14/10/2019

Marie-Elis Marwitz, Fachverband SHK NRW, Organisationsberatung

Sehr geehrter Herr Pohle,  „Digitalisierung im Handwerk“ ist dank Ihrer Unterstützung nicht mehr nur eine leere Worthülse für SHK-Fachbetriebe. Mit der Anwendung DiAkte haben Sie gezeigt, dass es auch mit geringem Aufwand möglich ist, den Informationsfluss zu digitalisieren und damit zu einer Vereinfachung der Prozesse beizutragen. […]
14/10/2019

ILEP

Auch im Jahr 2017 waren wieder zwei unserer EFQM-Experten ehrenamtlich als Assessoren beim Ludwig-Erhard-Preis tätig. Hier die Dankschreiben an Frank Slawik und Holger Doering.
14/10/2019

Dr. Johann-Carsten Kipp, Geschäftsführer BST eltromat International GmbH

Sehr geehrter Herr Emenako, auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank für die professionelle Unterstützung bei der Einführung eines integrierten Managementsystems in unserem Hause. Trotz der schwierigen Ausgangssituation in den beiden erst kurz zusammengeführten Unternehmen mit unterschiedlichen Kulturen und Prozessen, ist es gelungen, das gemeinsame Audit nach der neuesten Normenrevision mit Bravour zu bestehen.
14/10/2019

Alice Duwendag, QMB der Spreckelmeyer GmbH

Sehr geehrter Herr Emenako, ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende und unsere Zusammenarbeit jährt sich bereits zum 4. Mal. Diese Zeit ist ein wunderschöner Anlass inne zu halten und einmal Danke zu sagen.Danke für die gute und angenehme Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.Danke für die Zeit und Ihr Engagement, das über das normale Maß
14/10/2019

Kay Praag, Abtl.-Leiter IT/QM; Lorenz Jökel GmbH & Co. KG

Sehr geehrter Herr Slawik, für Ihre langjährige und erfolgreiche Begleitung zur Umsetzung des EFQM-Modell in unserem Unternehmen möchten wir uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken. Selbst nach dem Gewinn des Ludwig-Erhard-Preises 2015, bei dem Sie uns ja phänomenal unterstützt haben, sind wir immer noch eine „Lernende Organisation“. […]
14/10/2019

Peter und Stefan Jökel, Bauunternehmung Jökel, Schlüchtern

Sehr geehrter Herr Slawik, die Verleihung des Ludwig-Erhard-Preises 2015 an unsere Bauunternehmung liegt nun schon ein paar Wochen zurück. Unverändert sind wir voller Freude und Motivation, unsere Zukunft auch weiterhin erfolgreich zu gestalten. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch in Zukunft auf unserem Weg begleiten. […]