mib Management Institut Bochum GmbH

EFQM Modell 2020 – der Countdown läuft

Das neue EFQM-Modell 2020 wird am 24. Oktober 2019 in Helsinki vorgestellt

Quelle: ILEP

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
das EFQM Modell ist überarbeitet worden und wird am 24. Oktober 2019 im Rahmen der Verleihung des EEA 2019 vorgestellt. Was kommt auf die Organisationen zu? Genaue Informationen gibt es noch nicht offiziell. Doch schon heute steht fest: Die Struktur und Darstellung unterscheidet sich deutlich vom noch aktuellen EFQM Modell aus dem Jahr 2013. Es wird nicht mehr neun Kriterien unterteilt in Befähiger und Ergebnisse geben, sondern das EFQM Modell 2020 unterteilt sich in drei Bereiche mit insgesamt 7 Kriterien (siehe Bild).
Mit dem neuen Modell nimmt die EFQM die Herausforderung von Digitalisierung und immer kürzeren Innovationszyklen an; kontinuierlicher Wandel und nachhaltige Weiterentwicklung stehen im Fokus. Ziel ist es, die strategisch ausgerichtete Organisationsentwicklung noch eindeutiger zu unterstützen.
Wir werden Sie in den kommenden Wochen bis zur Veröffentlichung des EFQM Modells 2020 auf dem Laufenden halten und für Sie entsprechende Up-Date-Trainings demnächst anbieten.

Ihr mib Management Institut Bochum

14.10.2019

mib Management Institut Bochum GmbH

Konrad-Zuse-Straße 12 / 44801 Bochum
Fon +49 (0) 234 91386-0 / Fax +49 (0) 234 91386-29
info(at)mi-bochum.de

Referenzen

  • VW
  • Audi
  • Daimler
  • MAN